Herzlich willkommen in Arnsdorf!

Hier hat die Melodie zu „Stille Nacht“, die so viele Menschen rund um den Erdball berührt, seinen Ursprung!

Diese Seiten sollen ein virtueller Ort der Begegnung sein: mit dem Komponisten Franz Xaver Gruber und seiner Zeit – und mit allen Menschen von heute, wo immer auch jemand steht

Neues aus Arnsdorf

4. Gruber-Mohr-Roas zugunsten ORF "Licht ins Dunkel"

Eine tolle Spendenaktion für Familien in Not in Lamprechtshausen,Oberndorf und Göming! Am Sonntag, dem 14. Oktober...[mehr]

EU-Kulturerbepreis 2018 an die Stille Nacht Gesellschaft überreicht

Auszeichnung von „Europa Nostra“ in der Kategorie „Herausragende Leistungen von Organisationen“ Beim „Europäischen...[mehr]

Wo Franz Xaver Gruber das Orgelspielen lernte: Der Burghauser Organist Georg Hartdobler…

… und der sehr frühe Burghauser Inventar-Eintrag des Stille-Nacht-Liedes 1823In der Forschung zum Weltfriedenslied...[mehr]

Mach mit! Fotoprojekt "Frieden"

1818 erklang das Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“ zum 1. Mal. Textdichter war Josef Mohr, Franz Xaver Gruber hat die...[mehr]

Eindrucksvoller Auftakt zu „Stille Nacht Hallein“

Neureiter: „Vorbildliche und fundierte Initiative zu 200 Jahre Stille Nacht!“ „Wichtiger Baustein für eine...[mehr]

Kleiner Rückblick auf den "Tag der Regionalmuseen"

Am 13. Mai 2018 haben 36 Museen in Stadt und Land die Türen für den "Tag der Regionalmuseen" geöffnet und die...[mehr]

Auf geht's zur 2. Museums-Roas am Tag der Regionalmuseen!

Heuer bieten gleich vier Flachgauer Museen freien Eintritt am „Tag der Regionalmuseen“! Das für heuer vorgegebenen...[mehr]

News 1 bis 7 von 60
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>