"Die ANDEREN Strophen" wurden genau unter die Lupe genommen!

Ein kleiner visueller Einblick in unsere Ausstellung "Die ANDEREN Strophen", die am 27. November im Stille Nacht Museum Arnsdorf eröffnet wurde. Unter den vielen Gästen durften wir auch unseren Bürgermeister Ing. Johann Grießner, den Präsident der Stille Nacht Gesellschaft MMag. Michael Neureiter, Jutta Ramböck vom Torf-Glas-Ziegel Museum in Bürmoos und viele Freunde des Arnsdorfer Museums begrüßen.

Die Eröffnungsfeier wurde musikalisch vom Oberstimmenchor aus Bürmoos mit Dr. Eva Neumayr umrahmt - besonders berührend war für alle die Intonation der drei ANDEREN Strophen!

Die Künstlerin Magdalena Eder erläuterte ihren Zugang zur visuellen Umsetzung der Strophen und geleitete die Gäste dann ins Museum.

Schön war einfach auch die entspannte Stimmung, die interessierten Begegnungen und interessanten Gespräche. Welch schöner Einstieg in die Adventzeit!

Hier geht es zur Bildergalerie des Eröffnungsnachmittages: Galerie

Das Stille Nacht Museum Arnsdorf hat bis zum 7. Jänner 2017 nun täglich geöffnet. Wochentags, bzw. wenn Schulzeit ist, sind wir von 14 bis 17 Uhr für sie da und am Wochenende bereits von 10 Uhr bis 17 Uhr. Kustos Max Gurtner und Sabrina Gangl freuen sich auf euren Besuch!