Dem Liedschöpfer ein Denkmal gesetzt…

… haben wir in Arnsdorf am Samstag, den 25. November 2018 auf dem Stille Nacht Platz. Die von Künstlerin Mag. Christiane Pott-Schlager in Kooperation mit dem Verein Stille Nacht Arnsdorf geschaffene „Gruber-Stele“ wurde im Rahmen eines kleinen Festaktes feierlich enthüllt. Die Konturen unseres Liedschöpfers sind gegen den Himmel sehr gut auszumachen und die schlichten Botschaften ergänzen das harmonische Ganze.

Obmann Dr. Helmut Altenberger lieferte ausführende Informationen zur Stele und zur Künstlerin und Bürgermeisterin Andrea Pabinger teilte Friedensgedanken. Die kleine Feier wurde musikalisch vom Arnsdorfer Klarinettenquartett gestaltet. Die Stele aus Stahl ist frei zugänglich und jederzeit zu besichtigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: