JS Bach „Weihnachtsoratorium Kantaten 1-3“ • Philharmonie Salzburg & #ArnsdorferSternstunden

Unsere fast 500jährige Wallfahrtskirche „Maria im Mösl“ hat schon einige große Festmessen und Konzerte erlebt… aber die Aufführungen der Kantaten 1-3 von #JohannSebastianBachWeihnachtsoratorium haben die ehrwürdigen Wände noch einmal auf das Beste zum Erbeben gebracht.

Die Musikerinnen der #PhilharmonieSalzburg unter der Leitung von #ElisabethFuchs malte Bachs Melodien zur Erzählung der Weihnachtsgeschichte, die vom Lamprechtshausener #MichaelHaydnChor und der #Klasse3a der MusikMittelschule und den SolistInnen Gerhild Zeilner, Christa Ratzenböck, Maximilian Kiener-Laubenbacher und Max Tavella gesanglich wunderbar umgesetzt wurden.

In diesem Sinne gehen wir jetzt an die Fortsetzung der Geschichte und bringen die Kantaten 4 – 6 am Freitag, den 14. Dezember 2018 und am Samstag, den 15. Dezember 2018 – jeweils um 19.30 Uhr – zu Gehör. Karten gibt es noch auf der Homepage der www.philharmoniesalzburg.at zu erwerben.

Danke für die Unterstützung der Sternstunden durch:
Sigmatek GmbH & Co KG #AutomationMeetsMusic
Verein Stille Nacht Arnsdorf
Gemeinde Lamprechtshausen
Land Salzburg mit Stille Nacht GmbH
Salzburger Land Tourismus

©MichaelHerzog_VereinSNA

Kommentar verfassen

Create a website or blog at WordPress.com von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: