HOLY NIGHT – Eine musikalisch-poetische Reise

LEIDER WURDE DAS KONZERT AUFGRUND DER CORONA-LAGE ABGESAGT.

KORDULA MODER singt geistliche und weltliche Lieder

SUSANNE CZEPL-ZROST liest zeitgenössische und literarische Texte

Begleitung am Piano: Elmar Obelt
Moderation: Veronika Moldan

26.11.2021
Beginn:  19:30 Uhr
Einlass:  19:00 Uhr

Eintritt: Freiwillige Spenden

Wallfahrtskirche “Maria im Mösl” in Arnsdorf

Nach zwei außergewöhnlichen Jahren gehen wir mit großer Dankbarkeit neue Wege. Diese herausfordernde Zeit hat uns gelehrt, mehr auf unser Herz zu hören und mit Liebe und Begeisterung das zu machen, was schon lange im Verborgenen auf uns gewartet hat.

Deshalb gestalten wir als Einstimmung in die “Ruhige Zeit” einen besonderen Abend. Einen Abend mit Liedern und Texten die berühren, zum Nachdenken anregen, Werte vermitteln und dem Wort Kraft verleihen.

Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung erforderlich!

Auf Grund der COVID 19 Präventionsmaßnahmen ist eine Registrierung, bzw. Anmeldung erforderlich.

Begrenzte Plätze, bitte melden Sie sich wieder ab, sollten Sie am Tag der Veranstaltung verhindert sein.

Die am Tag der Veranstaltung gültigen Corona-Maßnahmen sind ausnahmslos einzuhalten.

Sie erhalten zeitnah vor der Veranstaltung nähere Informationen zur Veranstaltung per Mail.

Eine Veranstaltung von „Stille Nacht Arnsdorf“ im Rahmen der „Arnsdorfer Sternstunden“
©2021_VereinSNA

Comments are closed.

Up ↑